Ergebnisse NRW Flyball Cup 2004

Jetzt sind alle 3 Turniere des NRW Flyball Cup's gelaufen...

Und hier die NRW Flyball Cup 2004 Gewinner:

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3
Quickstep!Flyballteam Flying Bramgaus Ostbevern's Biber

 

Folgende Mannschaften haben beim NRW Flyball Cup 2004 mitgemacht:

1) Flying Sodenia Sulzbach
2) Rauenberger Grashoppers Dielheim
3) Ostbevern's Biber Greven
4) Ball Amazonen Gießen
5) Crazy Balls Gießen
6) Full Speed Gießen
7) Gießen Shorties Gießen
8) Schnelle Schnauzer Dortmund
9) 4 x 4 Paws of Power Hungen
10) Die sich nicht treffen Duisburg
11) Ohne Worte Duisburg
12) Quickstep! Flyballteam Borken
13) Be Quickstep! Flyballteam Borken
14) Crazy Quickstep! Flyballteam Borken
15) Flying Bramgaus Bramsche

Was uns dieses Jahr besonders gefreut hat, ist das sich viele neue Mannschaften gefunden haben und selbst eine weite Anreise in Kaufnehmen um mitzumachen! Leider haben sich nur wenige der “alten Hasen“ angemeldet. Das ist wirklich Schade! Trotzdem waren es dieses Jahr so viele Mannschaften, das der NRW Flyball Cup zum ersten Mal in zwei Zeitgruppen in Dortmund gelaufen wurde. Die Gruppen wurden nach Laufzeiten eingeteilt, sodass Mannschaften mit gleicher Laufstärke gegeneinander antreten musten. So hatten auch Anfänger und Mannschaften mit nicht so flitzenden Hunden eine Chance. In Duisburg und Borken waren es dann sogar schon 3 Gruppen. Deswegen gab es dieses Jahr auch zum ersten Mal drei Gesamtsieger des Cups, halt einen aus jeder Gruppe.

Und wenn Ihr immer auf dem neusten Stand bleiben wollt, lasst Euch einfach in den Newsletter eintragen.

Nach oben